ziemlich gesund
gemäßigte Gesundheitstipps

Alternative Hilfe bei Heuschnupfen

So schön Frühling und Sommer auch sind, für viele bedeutet es Niesen und tränende Augen: Wenn Bäume und Gräser sprießen, beginnt die Zeit des Heuschnupfens. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die lästigen Symptome zu bekämpfen oder die Allergie an der Wurzel zu bekämpfen. Die meisten Menschen entscheiden sich zunächst dafür, rezeptfreie Medikamente einzunehmen. Auch Augentropfen oder Nasentropfen helfen, die Auswirkungen zu minimieren. Da der Heuschnupfen nur zu einer bestimmten Jahreszeit auftritt, nämlich dann, wenn die allergieauslösenden Pflanzen ihre Pollen verbreiten, sind die Tabletten oder Tropfen nur einen oder zwei Monate lang nötig. Wenn der die Pollenallergie extrem schlimm ist oder eine Hyposensibilisierung gewünscht wird, hilft nur eine ärztliche Beratung. Ein Hals-Nasen-Ohren-Arzt, ein Allergologe oder auch der Hausarzt informiert über die Möglichkeiten sowie über die Nebenwirkungen.

Das Bodytalk-Konzept

heuschnupfen
© Albedo / pixelio.de
Immer häufiger rücken beim Thema der Allergiebekämpfung jedoch die alternativen Heilmethoden in den Vordergrund. Diese beschäftigen sich mit der Thematik häufig aus einem anderen Blickwinkel und fokussieren sich auf die Ursachen hinter den Allergien. Auf www.bodytalk-konzept.de stehen vielfältige Informationen über eine ganzheitliche, energetische Gesundheitsfürsorge zur Verfügung. Das BodyTalk System lässt sich einfach zusammenfassen: Jeder Mensch hat sein eigenes inneres Gleichgewicht, das angesprochen werden muss. Ist dieses Gleichgewicht wieder hergestellt, werden durch die inneren Selbstheilungsvorgänge des Körpers die spezifischen Symptome angesprochen und für anhaltend gute Gesundheit gesorgt. Dies gilt nicht nur für vorübergehende, kleine Erkrankungen, sondern für alle Prozesse im Körper - so auch für Unverträglichkeiten und Allergien. BodyTalk unterstützt bei diesem Prozess zu einer dauerhaft verbesserten Lebensqualität.

Selbstheilung

Das BodyTalk System setzt auf die Anregung der Selbstheilungskräfte und bietet die Möglichkeit, mittels dem speziellen BodyTalk-Bio-Feedback mit dem Körper zu „kommunizieren“, d.h. ihn zu „befragen“, wo die Ursachen hinter vorhandenen Beschwerden und Thematiken liegen.

In den letzten Jahren ist der Zusammenhang zwischen dem Gesundheitsbefinden und dem seelischen Bewusstsein verstärkt in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit gerückt. Dabei spielt das individuelle Gleichgewicht eine große Rolle, denn jeder Mensch hat seine ganz eigene Schwingung. Durch die Integration und Kombination vieler bekannter, etablierter Methoden und Erkenntnisse wie die der Schulmedizin, der Traditionellen Chinesischen Medizin oder der Osteopathie, lässt sich für die verschiedenen Bedürfnisse jeweils der richtige Weg finden. Das BodyTalk System steht damit für eine schnelle, individuelle und gleichzeitig sehr effektive Gesundheitsfürsorge.

Das BodyTalk System berücksichtigt, dass das gleiche Symptom bei jedem Menschen andere Ursachen haben kann. Es betrachtet die Menschen ganzheitlich inklusive aller relevanter Umweltfaktoren. Da rein über die körpereigenen Selbstregulationskräfte gearbeitet wird, ist das BodyTalk System einfach, sicher, frei von Nebenwirkungen und nicht-invasiv.

Was hilft gegen Heuschnupfen?

Wer unter Heuschnupfen leidet, kann bspw. im April ans Meer fahren, wo ein gesundes Reizklima herrscht, oder versuchen, dem schlimmsten Pollenflug auf andere Weise auszuweichen. Pollenfilter im Auto, Nasenduschen und das Lüften zum richtigen Zeitpunkt sind nur einige Möglichkeiten, die Beschwerden ein wenig zu reduzieren. Mit einer Hyposensibilisierung, ärztlich verschriebenen Antihistaminika oder rezeptfreien Mitteln lassen sich die Allergie bzw. ihre Symptome ebenfalls temporär lindern.

Zu den alternativen Heilmethoden, die gegen Heuschnupfen eingesetzt werden können, gehören neben der Homöopathie auch Akupunktur und Akupressur. Diese setzen auf die körpereigenen Abwehr- und Selbstheilungskräfte, die durch entsprechende Stimulation angeregt werden.

Beim BodyTalk System geht es ebenfalls darum, die innere und äußere Balance zurückzugewinnen. In ihm vereinen sich viele bekannte, etablierte Methoden und Erkenntnisse wie die westliche Schulmedizin, die Traditionelle Chinesische Medizin oder auch die Osteopathie. Durch das spezielle BodyTalk-Bio-Feedback bietet es eine schnelle, individuelle, dauerhafte und gleichzeitig sehr effektive Gesundheitsfürsorge auf allen Ebenen.

Das ganzheitliche Körpergefühl

Damit der Körper „heil“ und gesund ist, benötigt er eine ausgewogene Lebensweise. In der heutigen Welt fällt es schwer, eine perfekte Balance zu finden, doch mithilfe des BodyTalk Systems kann zum ganzheitlichen Gesundheits- und Wohlbefinden zurückgefunden werden. Der gesamte Körper (auch physischer und emotionaler Ebene) ist eine Einheit, die empfindlich auf äußere Einflüsse reagiert. Ein gutes inneres Gleichgewicht und starke Abwehrkräfte sorgen innerlich wie äußerlich für ein besseres Körpergefühl und dauerhafte Gesundheit. Das ist das Ziel des BodyTalk Systems - Hilfe zur Selbsthilfe.

Gesundheit
Startseite Impressum Datenschutz
fit und gesund
SportErnährungGesundheitswesenErnährungstippsNichtraucherMedizinisches PersonalHaarausfallArztpraxisTiefer SchlafenBlutreinigungWellnessReinkarnationstherapieSeelische LeidenKosmetikSchönheitNLPHeuschnupfenRechtBarrierefrei wohnenFeuchtigkeitBandscheibenvorfallZahnpflege